Kanelbullar med Kardemumma

Morgens um 5 Uhr schon den Duft von frisch gemahlenem Kardamom in der Nase zu haben entschädigt fast die Uhrzeit…ich liebe dieses Gebäck, es erinnert an die zahlreichen Schwedenurlaube mit der Familie, an Sonne, an Meer…
Da es auch heute mal wieder mehr oder weniger schnell gehen musste und ich keine Zeit zum Experimentieren hatte, wurde das bis jetzt altbewährte Rezept mit recht viel frischer Hefe gemacht. Irgendwann komme ich vielleicht auch mal dazu, es mit einem Vorteig mit längerer Führung zu testen, aber jetzt erst mal so.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.