Abschiedskuchen

Heute hat die Abteilung, in der ich jetzt 3 Jahre neben meinem Studium gearbeitet habe, ihren Abschiedskuchen bekommen. Da ja die Geschäfte schon fleißig Weihnachtsnaschereien verkaufen, hab ich (eigentlich etwas verfrüht) einen weihnachtlichen Gugelhupf mit Dominosteinen gebacken. Das perfekte: Dem Kuchen schadet es nicht, wenn der ein oder andere Dominostein beim Backen im Mund des Bäckers anstatt im Teig verschwindet…..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.