Weihnachts-Grissini

Schon lange wollte ich mal Grissini backen, habe es aber irgendwie nie gemacht…jetzt kurz vor Weihnachten hat Lutz Geißler ein Rezept mit Roggenanstellgut und ein bisschen frischer Hefe hochgeladen und da musste ich es einfach testen. Und die Stangen sind echt super knusprig geworden und waren das auch noch 2 Wochen nach dem Backen noch! Gewälzt habe ich sie in Sesam, Mohn, gehackten Kürbiskernen oder einer Mischung aus getrockneten Tomaten, Chili, Fenchel, Salz…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.