Gewürzkekse

Diese Plätzchen sind unglaublich einfach und schnell zu machen und dabei total lecker!

250 g Dinkelmehl (Typ 630)

75 g brauner Zucker

100 g gemahlene Mandeln

10 g Zimt

5 g Muskat (gemahlen)

3,5 g Nelken (gemahlen)

1 Prise Salz

125 g Butter oder Margarine

1 Ei

etwas Wasser

 

Alle trockenen Zutaten gut miteinander verrühren. Anschließend die Butter, das Ei und den Schuss Wasser dazugeben und alles zu einem homogenen Teig verkneten.

Den Teig in 4 gleiche Teile teilen und jeweils zu einer Rolle mit dem Durchmesser einer 1€-Münze formen. Anschließend die Rollen in Frischhaltefolie wickeln und über Nacht in den Kühlschrank legen (alternativ für mindestens eine Stunde in den Gefrierschrank).

Den Backofen auf 180 °C vorheizen und die Rollen in 0,5 – 1 cm dicke Scheiben schneiden. Für etwa 15 Minuten backen. Die Kekse können hierbei ruhig relativ dicht beieinander liegen, da sie nicht weiter aufgehen.